Schlafmangel

Buch: Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen bei Amazon...

Zu wenig Schlaf ist in mehrfacher Hinsicht ein Abnehmhindernis.

Einerseits fehlt die Kraft, sodass man den Eindruck hat, sich durch Nahrung stärken zu müssen.

Dieser Effekt wird dadurch verstärkt, dass bei Schlafmangel vermehrt das Hungerhormon Ghrelin ausgeschüttet wird (siehe Seite 117). Dadurch hat man mehr Hunger als wenn man ausgeschlafen ist.

Zudem wird durch Schlafmangel der Sollwert des Blutzuckers hochgesetzt. Das bedeutet, dass der Körper einen höheren Blutzuckerspiegel als sonst als richtig empfindet. Auch dadurch wird der Hunger verstärkt.

Beim Schlafen wird außerdem besonders viel Wachstumshormon ausgeschüttet (siehe Seite 112). Mithilfe des Wachstumshormons werden über Nacht im Körper Reparaturarbeiten durchgeführt, die reichlich Energie verbrauchen. Dafür werden die Fettpolster angezapft.

Ein eiweißreiches Abendessen fördert die Bildung des Wachstumshormons. Viel Kohlenhydrate sollte man abends jedoch besser nicht essen, weil der Fettabbau sonst gebremst wird (siehe Seite 233).



Home   -   Up