Essen im Restaurant oder in der Kantine

Buch: Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen bei Amazon...

Viele Menschen gehen gerne regelmäßig ins Restaurant, um sich ein besonders schmackhaftes Essen zu gönnen.

Andere müssen aus beruflichen Gründen regelmäßig im Restaurant essen. Ähnlich hierzu ist auch das tägliche Essen in der Kantine.

Wenn man gedankenlos das volle Angebot der Restaurant- oder Kantinenmahlzeiten nutzt, kann man davon durchaus dick werden.

Große Portionen, fette Pommes frites, paniertes Fleisch und fettreiche Soßen können eine Restaurant-Mahlzeit zu einer wahren Kalorienbombe machen.

Manche Abnehmwillige essen im Restaurant daher nur einen Salatteller, um trotz Restaurant-Essen schlank zu werden. Das ist durchaus eine effektive Möglichkeit, mit Restaurantmahlzeiten umzugehen.

Für Viele bedeutet es jedoch Frust, auf die leckeren Fleischstücke zu verzichten, die angeboten werden. Solch ein Verzicht ist auch gar nicht nötig, man muss nur wissen, wie man im Detail vorgehen kann, um zu viel Kalorien zu vermeiden.

Das ausgewählte Fleisch sollte möglichst nicht allzu fettreich sein, außerdem am besten nicht paniert. Auch auf fette Soßen verzichtet man besser oder man isst nur geringe Mengen davon.

Kritisch sind auch die Sättigungsbeilagen. Wenn man die volle Menge der Sättigungsbeilagen isst, kommen häufig zu viele Kalorien in Form von Kohlenhydraten zusammen. Bei Pommes frites oder anderen frittierten Beilagen kommt noch reichlich Fett hinzu. Salzkartoffeln sind weniger heikel.

Manche Abnehmwillige bestellen Ihr Gericht ohne Sättigungsbeilagen. Andere essen nur einen kleinen Teil der Beilagen. Beide Varianten helfen dabei, trotz Restaurantessen abzunehmen.

Es besteht auch ein erheblicher Unterschied darin, ob man nur zu besonderen Gelegenheiten ins Restaurant geht, oder ob man häufig im Restaurant oder in der Kantine isst.

Bei seltenen Restaurantbesuchen kann man durchaus mal über die Stränge schlagen, doch bei regelmäßigen Restaurantmahlzeiten ist Zurückhaltung deutlich wichtiger.



Home   -   Up