Mode und Übergewicht

Buch: Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen bei Amazon...

Wenn leichtes Übergewicht also gar nicht so ungesund ist, wie immer behauptet ist, warum ist es dann so verpönt, abgesehen davon, dass viele Menschen immer noch an die Gesundheitsschädlichkeit glauben?

Letztlich ist es eine Modefrage, welche Körpermaße gerade als besonders schön gelten.

In der Modewelt der Models sind seit geraumer Zeit sogar Menschen mit erheblichem Untergewicht das Maß aller Dinge. Viele der Models sind krank aufgrund ihrer kargen Ernährung. Hin und wieder sterben sie sogar an Magersucht. Aber die Modejournale sind voll mit superdünnen Frauen, und falls doch einmal ein kleines Fettpölsterchen zu sehen sein sollte, wird es eilends wegretuschiert.

Im wahren Leben sind die vermeintlich schönen Menschen nicht ganz so dünn, aber ein möglichst geringes Gewicht wird angestrebt. Übergewichtige Menschen gelten nicht nur als ungesund, sondern auch als faul, disziplinlos und hässlich. Modische Kleidung gibt es außer für Unter- und Normalgewicht meist nur für sehr leichtes Übergewicht. Menschen mit mittlerem oder gar starkem Übergewicht müssen ihre Bekleidung in Spezialgeschäften kaufen.

Jenseits des Modegeschmacks gibt es aber viele Männer, die Frauen mit üppigen Formen sehr attraktiv finden. Mollige Menschen, die sich regelmäßig bewegen, sind meistens auch sehr gesund und mit Kleidung, die für Mollige geeignet ist, können sie auch sehr gut aussehen.

Dennoch sehnen sich viele Übergewichtige nach einer Figur, die dem aktuellen Schönheitsideal möglichst nah kommt.



Home   -   Up