Ernährung und Abnehmen

Buch: Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen durch Hintergrundwissen bei Amazon...

Die Auswirkung der Ernährung auf Gesundheit und Körpergewicht wird heutzutage eher übertrieben. Es ist nämlich nicht nur die Ernährung, die uns Menschen dick oder schlank sein lässt.

Dennoch kann man der Ernährung eine wesentliche Rolle nicht absprechen, wenn es um das Abnehmen geht.

Ständig werden neue Erkenntnisse über Ernährung gewonnen. Die neuen Erkenntnisse widersprechen alten Erkenntnissen oft ganz erheblich.

Der Expertenstreit kann sich manchmal über Jahrzehnte hinziehen. Erschwerend kommt hinzu, dass offizielle Stellen mit ihren Empfehlungen oft viele Jahre hinter neuen Erkenntnissen hinterher hinken.

Die zahlreichen Mythen über vermeintlich gesunde Ernährung machen die Situation noch unübersichtlicher. Leider halten sich Ernährungsmythen meistens besonders gut, beispielsweise der Mythos über das angeblich schädliche Cholesterin in Eiern.

Ernährung ist für viele Menschen auch stark mit Moral verbunden. Nicht umsonst spricht man von "Sünden", wenn man von Süßigkeiten oder fettreicher Nahrung spricht.

So liegt es nahe, dass sich manche Ernährungsvorschriften eher am Konzept der Bestrafung durch mehr oder weniger unsinnigen Verzicht orientieren als an Regeln, die tatsächlich förderlich für Gesundheit und Fettabbau sind.

In unserer heutigen Zeit muss die Lehre über die "richtige" Ernährung oft die Rolle der vernachlässigten Religion übernehmen.

Daher ist es schwierig, sachlich korrekte Informationen über Ernährung und Nahrungsmittel zu finden. Viele Ernährungslehren basieren auf ethischen Konzepten, Moral und pseudoreligiösen Vorstellungen.

Das wird aber häufig nicht deutlich gekennzeichnet, sondern vermeintliche Gesundheitsaspekte werden vorgeschoben. Vor allem strenge und exotisch anmutende Ernährungskonzepte sind hiervon betroffen.

Daher ist es wichtig, dass man Ernährungslehren kritisch hinterfragt und seinen gesunden Menschenverstand zu Rate zieht.

 



Home   -   Up